Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: Tolles Konzert der Mainzer Hofsänger in der Wiedhalle in Neitersen, siehe Berichte unter Home/News, 1. Mannschaft gewinnt das letzte Heimspiel gegen die SG Ellscheid und belegt zur Winterpause einen hervorragenden 7. Tabellenplatz !


Ein Generationswechsel wird vollzogen

Details
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung des WSN kam es zu einigen Personaländerungen. Bodo Nöchel, der bisherige Vorsitzende, hat mehrere Jahrzehnte sehr gute Vorstandsarbeit geleistet. Hierfür wurde diesem von Horst Klein mit einer Laudatio und der Überreichung eines Präsentes, ausdrücklich der Dank aller Tennisfreunde ausgesprochen. Ganz in den Ruhestand wurde Bodo Nöchel jedoch noch nicht entlassen, sondern zum ersten Ehrenvorsitzenden gewählt.
Als neue Vereinsspitze wurden Uwe Jungbluth (1. Vorsitzender) und Daniel Müller (2. Vorsitzender) berufen. Als Presse- bzw. Medienwart wird in Zukunft Michael Müller seine guten Kontakte nutzen können. Und Edwin Sprenger, wird den neuen Posten des Platz- und Hauswarts übernehmen.
Komplettiert wird der Vorstand durch Harald Glimm (Kassierer), Heiko Jüngerich (Sportwart) und Wolfgang Berleth (Schriftführer) welche wiedergewählt wurden.
Als Beisitzer werden Petra und Dennis Berleth, Jürgen Plumacher und Manfred Saynisch den Vorstand unterstützen.
Ziel der neuen Vereinsführung ist es mehr Leben auf und neben dem Tennisplatz stattfinden zu lassen und somit langfristig wieder einen ordentlichen Spielbetrieb zu erhalten.