Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: "4300 Euro" Spenden kamen beim Benefizspiel für "Philipp kämpft ..." zusammen. Danke an alle Spender ! siehe News


Tennisabteilung des WS Neitersen blickt auf eine schwere Saison zurück

Details
NEITERSEN – Die Medenspielsaison der Tennisabteilung des WSN ist abgeschlossen – Nach dem letztjährigen Aufstieg aller drei Mannschaften, war der Klassenerhalt das erklärte Saisonziel. Trotz personeller Engpässe konnten die Herren 30 in der A-Klasse, mit zwei Siegen und dem 4. Tabellenplatz, die Klasse halten.
Die Spielgemeinschaft Flammersfeld / Neitersen / Weyerbusch bei den Herren 65 hatte einen schweren Stand in der Rheinlandliga. Am letzten Spieltag musste unbedingt ein Sieg in Ahrweiler her. Leider konnte, trotz zwei gewonnener Einzel kein Doppelerfolg verbucht werden. Durch diese 10:4 Niederlage konnte die rote Laterne nicht mehr abgegeben werden. Im nächsten Jahr werden die Herren um Manfred Saynisch ihr Glück wieder in der A-Klasse suchen.
Bei den Herren 70, mit der Spielgemeinschaft Neitersen / Weyerbusch, lief es dagegen rund. Mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen konnte die Klasse mit dem 5. Tabellenplatz abgeschlossen werden. Auch im nächsten Jahr geht der „Rheinlandliga-Traum“ weiter.