Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: "4300 Euro" Spenden kamen beim Benefizspiel für "Philipp kämpft ..." zusammen. Danke an alle Spender ! siehe News


C-Jugend-Bezirksliga Ost: JSG Nassau - JSG Neitersen/Altenkirhen 1:7 (1:4)

Neitersen gewinnt problemlos beim Schlusslicht und behauptet Platz 3. In einem von Nassau sehr hart bis stellenweise unfair geführten Spiel siegten wir dennoch problemlos und waren froh, das Spiel ohne größere Blessuren überstanden zu haben. Der körperlichen Überlegenheit des Gegners setzten wir spielerische Akzente dagegen und gewannen auch in dieser Höhe verdient.
Durch ein Eigentor der Gastgeber nach vorheriger schöner Hereingabe von Leon Franz gingen wir in der 5. Spielminute in Führung, welcher Nassau wenig später nach einem Missverständnis auf unserer rechten Abwehrseite den überraschenden Ausgleich folgen ließ. Finn Döring, Leon Franz per Foulelfmeter und Cedric Bock sorgten aber für eine beruhigende Pausenführung. Besonders nach dem Wechsel fiel Nassau nur noch durch unschöne Fouls auf, Jason Kinner musste nach einem solchen Foul verletzt ausgewechselt werden, doch wieder Leon Franz, Sebastian Rosbach und Jason Friedrich stellten unbeeindruckt davon unseren Auswärtssieg sicher. Der Gegner war da nach einer roten Karte wegen Tätlichkeit Mitte der 2. Halbzeit nur noch zu zehnt.
Aufstellung: Lars Mika Bettgenhäuser (TW), Jason Kinner, Kevin Weißhäupl, Paul Jung, Marvin Strüder, Cedric Bock, Finn Döring, Leon Ritz, Jason Friedrich , Leon Franz und Sebastian Rosbach.
Eingewechselt: Luca Zimmermann und Till Schimmel .
Volker Bettgenhäuser, Trainer