Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: Volker Bettgenhäuser neues Ehrenmitglied der Wiedbachtaler Sportfreunde


B2-Junioren: JSG Herschbach - JSG Altenkirchen/Neitersen II 3:2 (2:0)

Nach guten Saisonstart zeigt die Formkurve derzeit steil nach unten. Die zweite 3:2 Niederlage innerhalb von 4 Tagen sorgte für große Ernüchterung. Gegen einen wahrlich nicht übermächtigen Gegner gingen wir als verdienter Verlierer vom Platz. Und wenn man dem Gegner bescheinigen muss, dass dieser mehr für den Erfolg getan hat, wir wieder die erste Halbzeit herschenken und mit einem 0:2 Rückstand in die Kabine gehen, dann ist der Ärger von Trainer Yusuf Baysan absolut nachvollziehbar. Nicht nur auf dem Platz ist augenscheinlich viel Sand im Getriebe. Wenn es einen Tag vor dem Spiel Absagen hagelt - die letzten sogar eine halbe Stunde vor Abfahrt - , man mit 13 Mann antritt, Spieler ihr Trikot nicht finden usw., dann ist das alle nur schwer nachvollziehbar. Das ausgerechnet zwei gesperrte bzw. verletzte Spieler die Reise nach Meudt auf sich nahmen um die Mannschaft zu unterstützen, ist dann schon bemerkenswert. Ja, Fußball gespielt haben wir auch. Unmittelbar nach der Pause erzielte Herschbach das 3:0. Nach dem Anschlusstreffer von Leander kam nochmal etwas Hoffnung auf, aber das 2:3 durch Till in der Nachspielzeit kam einfach zu spät. Schauen wir mal, was die Mannschaft kommenden Freitag gegen die JSG Wolfstein anbietet.
Bericht: Andreas Lück

B2-Junioren: JSG Gebhardshainer Land - JSG Altenkirchen/Neitersen II 3:2 (2:1)

Der nächtlichen Tiefschlafphase wird eine besonders positive Wirkung bescheinigt. Warum unsere Mannschaft diese jedoch in den frühen Abendstunden auf den Sportplatz nach Elkenroth vorverlegte, bleibt zum einen nach dem gelungenen Saisonstart völlig unerklärlich und ist zum anderen extrem hinderlich, wenn man ein Fußballspiel gewinnen will. In den ersten 30 Minuten waren uns die Gastgeber in allen Belangen deutlich überlegen. Nach 15 Minuten lagen wir bereits 0:2 hinten und wir fanden überhaupt keine Einstellung zum Spiel. Die ersten personellen Korrekturen nach gut 20 Minuten trugen dazu bei, dass es etwas besser wurde und wir zumindest mal in die Nähe des gegnerischen Tores kamen. Hoffnung kam in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit auf. Nach Foul im Strafraum gab es einen Elfmeter für uns, den Rico - wie schon im ersten Spiel - ganz sicherverwandelte. Pierre wollte anschließend den Ball aus dem Netz holen um die Partie schnell fortsetzen zu können. Es kam zu dem üblichen Gerangel mit dem Torwart, welches der Schiedsrichter mit einer 5-Minuten-Strafe gegen Pierre ahndete. Warum der Torwart von einer Strafe verschont blieb sollte nicht das letzte Rätsel an diesem Abend bleiben.

Weiterlesen: B2-Junioren: JSG Gebhardshainer Land - JSG Altenkirchen/Neitersen II 3:2 (2:1)

D2-Junioren holt Remis gegen Spitzenreiter

Am Samstag, den 31. August 2019 war es soweit. Das erste Heimspiel der noch jungen Saison stand auf dem Programm. Zu Gast im Stadion Glockenspitze in Altenkirchen war die JSG Siegtal/Heller Kirchen, die als erster Tabellenführer anreisten. Bei hochsommerlichen Temperaturen zeigten beide Teams von Anfang an den Willen, das Spiel zu gewinnen. Chancen auf beiden Seiten ließen nicht lange auf sich warten und die Zuschauer sahen eine spannende Partie. Doch der Ball wollte nicht über die Linie. Erst mit dem Halbzeitpfiff erzielte Philip das 1-0 (30.+1) für uns. Nicht ganz unverdient ging es mit dieser Führung in die Pause. Im zweiten Durchgang legten wir noch einen nach und so erzielte Ali das 2-0 (38.). Aber so langsam ließen, dem Wetter geschuldet, unsere Kräfte nach und so kam Kirchen zum 2-1 Anschlusstreffer (42.). Doch wir stemmten uns mit aller Kraft gegen einen weiteren Treffer. In der 55. Minute mussten wir dann doch noch den 2-2 Ausgleich hinnehmen. Am Ende eine gerechte Punkteteilung. Die Jungs haben gut gekämpft. Am kommenden Samstag, den 07.09.2019 um 14:00 Uhr geht’s in Wied gegen die JSG Atzelgift um Spieltag 3.