Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: Drei Siege am WE für unsere beiden Seniorenmannschaften, siehe Spielberichte 1. und 2. Mannschaft


D-Jugend Bezirksliga-Ost: JSG Neitersen/AK - JK Horressen 0:0

Spiel auf Augenhöhe. Im letzten Heimspiel der Saison wollten wir den Abstand auf den Gast, der in der Tabelle direkt hinter uns stand, von 4 auf 7 Punkten ausbauen. Wir kamen gut ins Spiel und hatten bereits in den ersten Minuten die Chance zur Führung, vergaben diese jedoch. Im Laufe der Zeit kam auch der Gast immer besser ins Spiel und zeigte, dass sie nicht wie im Hinspiel fast ausschließlich verteidigen, sondern auch die gegnerische Defensive beschäftigen können. Dabei hatten wir große Mühe den gegnerischen Stürmer unter Kontrolle zu halten, der immer wieder frei im Strafraum war und so fast ungehindert seinen Abschluss suchen konnte. Allerdings hatte unser Torhüter Joshua Ewert an diesem Tag viel entgegenzusetzen und hielt sein Gehäuse hinten bravourös sauber.

Weiterlesen: D-Jugend Bezirksliga-Ost: JSG Neitersen/AK - JK Horressen 0:0

B-Junioren Rheinlandliga: JSG Altenkirchen- Neitersen : Spvgg. EGC Wirges; 2:2 (1:1)

Im vorletzten Heimspiel der Saison teilte sich unsere B- Jugendmannschaft mit der U-17 der EGC Wirges die Punkte. Das Unentschieden fühlte sich dabei an diesem Nachmittag eher wie eine Niederlage an, denn über die gesamte Spielzeit hinweg hatten wir eine Vielzahl von guten Torgelegenheiten, um das Spiel zu unseren Gunsten zu entscheiden. Beide JSG- Führungstreffer (Noah Schwenk, 9. Spielminute, per Kopf) und Til Cordes (43. Spielminute, Linksschuß) konnte der Gast aus Wirges nach Unzulänglichkeiten in unserem Defensivverbund wieder egalisieren. In der Endphase des Spiels, in der wir das Spiel deutlich bestimmten, fehlten uns dann im Abschluß in einigen Situationen die berühmten Zentimeter und auch das Quäntchen Glück. So blieb es am Ende beim 2:2, was unsere Chancen als Aufsteiger der Rheinlandliga die Saison unter den ersten fünf Mannschaften abzuschließen jedoch weiterhin wahrt.
Bericht: Torsten Gerhardt, Trainer

E2 setzt sich ab !

Am Dienstagabend stand das dritte Spiel innerhalb von 6 Tagen an, die E2 fuhr zum Derby nach Weyerbusch. Dort trafen die Jungs auf den punktgleichen Tabellenzweiten. Die Mannschaft um Tageskapitän Ben L. stand einem sehr defensiven Gastgeber gegenüber. Nach minimalen Startschwierigkeiten kam die E2 jedoch ins Spiel. In der neunten Spielminute zahlte sich die drückende Überlegenheit der Altenkirchner aus. Ben L. nutzte seine Chance und schob das Leder am Weyerbuscher Keeper vorbei ins Tor. Zwei Minuten später durfte Abwehrchef Tim F. jubeln - 0:2 nach einer Ecke von Marc W. Mit der einzig wirklich gefährlichen Torchance erzielte Weyerbusch in der 13. Minute den Anschlußtreffer. Vor der Halbzeit belohnte sich der starkspielende Ali Ö. mit einem Tor zum 1:3. Die zweite Halbzeit begann Weyerbusch deutlich offensiver, wodurch die E2 mehr Raum bekam. In der 36. Minute beförderte abermals Ben L. den Ball in das gegnerische Netz. Den Schlußpunkt setzte Ali B. mit einem schönen Flachschuss ins lange Eck. Durch diesen 1:5
Sieg setzte sich die E2 an der Tabellenspitze ab.
Vielen Dank an Benni S. für seine Unterstützung !
Aufstellung: Lucas T. (TW), Leon H. Marc W., Ali Ö.(1T), Ali B.(1T), Elias K., Jolie B., Samuel B., Ben L.(2T), Tim F. (1T), Benjamin S.,
Bericht und Foto: FB Seite ASG Altenkirchen