Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: Volker Bettgenhäuser neues Ehrenmitglied der Wiedbachtaler Sportfreunde


SSV Weyerbusch - JSG Altenkirchen II 0:8 (0:3) und JSG Altenkirchen II - JSG Hammer Land Bitzen 0:0

Mit 4 Punkten aus den beiden letzten Partien konnte unsere B 2 den Negativtrend stoppen. Beim Tabellenletzten aus Weyerbusch brachte uns Domenik nach 14 Minuten in Führung. Trotzdem taten wir uns die erste halbe Stunde schwer und gestatteten den Gastgebern sogar die ein oder andere Tormöglichkeit. Mit einem Doppelschlag kurz vor der Halbzeit durch Leo und Leander war der Widerstand allerdings dann gebrochen. Im zweiten Abschnitt schraubten Leo, Luka und Till innerhalb von 10 Minuten das Ergebnis auf 6:0 hoch. Wiederum Till sowie Leander sorgten dann für den 8:0 Endstand.

Weiterlesen: SSV Weyerbusch - JSG Altenkirchen II 0:8 (0:3) und JSG Altenkirchen II - JSG Hammer Land...

Torsten Gerhard klettert mit seinen Jungs auf die Tabellenspitze TuS Mayen : JSG Altenkirchen- Neitersen 1:2 (1:1)

Mit dem hart umkämpften Auswärtssieg beim Tabellennachbarn aus Mayen hat unsere U-19 am 5. Spieltag der Saison die Tabellenspitze der A- Jugend- Rheinlandliga erobert. Den Erfolg verdienten sich unsere Jungs dabei redlich, weil jeder Einzelne von Beginn an zu 100% bei der Sache war. Nicht ganz überraschend gelang uns bereits nach 2 Spielminuten durch Luca Herfen der frühe Führungstreffer zum 1:0. Dem vorausgegangen war ein sehenswerter Pass von Burim Blakaj, der genau zwischen zwei Abwehrspielern und mit dem Rücken zum gegnerischen Tor auf den mitgelaufenen Luca Herfen ablegte.

Weiterlesen: Torsten Gerhard klettert mit seinen Jungs auf die Tabellenspitze TuS Mayen : JSG Altenkirchen-...

B-Jugend Rheinlandliga: FSV Trier-Tarforst - JSG Altenkirchen/Neitersen 0:5 (0:1)

An diesem Wochenende stand die erste weite Auswärtstour auf dem Plan. Beim FSV aus Trier-Tarforst wollten wir die auf der Fahrt entstandene Müdigkeit schnell loswerden. Das gelang uns auch recht gut. Bereits nach drei Minuten nutzten wir eine Unachtsamkeit der Heimmannschaft. Einen weiten Einwurf drückte Sebastian Rosbach letztendlich zum 1:0 über die Linie (3.). Mit der Führung im Rücken drückten wir immer weiter auf das 2:0, jedoch wurde auch Tarforst stärker. Die nötigen Chancen dazu waren da, doch der nächste Treffer sollte nicht fallen.

Weiterlesen: B-Jugend Rheinlandliga: FSV Trier-Tarforst - JSG Altenkirchen/Neitersen 0:5 (0:1)