Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: "4300 Euro" Spenden kamen beim Benefizspiel für "Philipp kämpft ..." zusammen. Danke an alle Spender ! siehe News

D-Junioren Bezirksliga: JSG Neitersen-Altenkirchen : JSG Rengsdorf 0:1 (0:0)

Die Gastgeber starteten schwach in die Partie. Zu viele Fehler im Spielaufbau bei insgesamt zu wenig Bewegung in allen Mannschaftsteilen. Somit erarbeitete man sich auch kaum Chancen. Die Gäste überzeugten mit hoher Laufbereitschaft und einigen guten Tormöglichkeiten, d

A-Junioren Rheinlandliga: SG 99 Andernach : JSG Altenkirchen/Neitersen; 0:2 (0:1)

Zum Ende der englischen Woche stand für unsere U-19 das schwere Auswärtsspiel beim Tabellensechsten in Andernach an. In den letzten Jahren gab es für unsere Jungs in diesem Duell zumeist nicht viel zu holen, so z.B. noch vor einem halben Jahr als unsere U-17 dem spätere

Weiterlesen...

B-Junioren Rheinlandliga: TuS Koblenz 2 : JSG Altenkirchen / Neitersen 4:1 (1:1)

Gegen die spielstarken Koblenzer konnte sich unsere Elf gut gegen den Ball formieren und ließ den Koblenzern wenig Raum für einen kontrollierten Spielaufbau durch das Mittelfeld, es waren dann doch eher die Flugälle in den Rücken unserer Abwehr, die zu gefährlichen Akti

A-Junioren Rheinlandpokal: JSG Laubachtal : JSG Altenkirchen/Neitersen; 3:5 n.E. (2:2-1:0)

In der dritten Runde des A- Junioren- Rheinlandpokals hatten wir die erwartungsgemäß schwierige Hürde in Melsbach gegen die JSG Laubachtal zu nehmen. Die aus den Vereinen Melsbach, Rengsdorf, Niederbieber und Ellingen bestehende JSG befindet sich aktuell in der Bezirksl

Weiterlesen...

C-Jugend Bezirksliga-Ost: SG 06 Betzdorf - JSG Neitersen/AK 0:6 ; (0:3)

Nach dem 5:0-Sieg am Mittwoch im Pokal gegen Asbach hält die Siegesserie weiter an und somit machen wir einen weiteren Schritt in Richtung Herbstmeisterschaft.
In der 9. Minute eröffnete Sebastian Rosbach mit dem 1:0 den torreichen Nachmittag. Nur wenige Minuten spät

Weiterlesen...

C-Jugend Bezirksliga-Ost: JSG Neitersen-Altenkirchen : VfB Linz 15:1 (4:0)

Nach dem 4:1 Auswärtssieg in Niederahr zeigte sich unsere Mannschaft in Torlaune und baute ihr Torverhältnis weiter aus. Von Beginn an lief das Spiel nur in eine Richtung. Schon früh im Spiel gelang Sebastian Rosbach der Führungstreffer. Nach dem 1:0 spielten wir viel n

Weiterlesen...

B-Junioren Rheinlandliga: JSG Altenkirchen/Neitersen : Spvgg. EGC Wirges 2:2 (0:0)

In den ersten zehn Minuten sahen die zahlreichen Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel der beiden Mannschaften, im Anschluss nahmen die Gäste das Heft in die Hand und kamen zu zahlreichen hochkarätigen Möglichkeiten, die jedoch allesamt vom großartig aufgelegten Chrstopher

Weiterlesen...

D Jugend Bezirksliga: JSG Daaden : JSG Neitersen/Altenkirchen 1:0 (1:0)

Die ersten Minuten des Spiels gehörten den Gastgebern, die auch durch einen Abwehrfehler früh in Führung gingen. In den folgenden Minuten bekam die JSG Neitersen/Altenkirchen das Spiel besser in den Griff. Trotz sehr guter Möglichkeiten wollte der Ausgleich bis zur Paus

A-Junioren Rheinlandliga: JSG Altenkirchen/Neitersen : JSG Cochem; 4:1 (2:0)

Unsere U-19 festigte mit einem ungefährdeten 4:1- Heimsieg gegen die Mannschaft aus Cochem ihren dritten Tabellenplatz und bleibt weiterhin in der Spitzengruppe der A- Jugend- Rheinlandliga in Lauerstellung.
Im dritten Heimspiel nacheinander galt es diesmal gegen die

Weiterlesen...

B2-Junioren Leistungsklasse: JSG Altenkirchen/Neitersen II - JSG Altenkirchen/Neitersen III 6:0 (1:0)

Dank einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Spielabschnitt gewann unsere B II das vereinsinterne Duell am Ende noch deutlich mit 6:0. Die Höhepunkte der ersten Halbzeit sind schnell erzählt, da es eigentlich nur zwei gab: zum einen den Elfmeter für uns in der 3

Weiterlesen...


 

Unser Doppeltorschütze: Stefan Peters nach dem Spiel gegen den TuS Oberwinter

Stefan Peters

Bitburger Rheinlandpokal ausgelost !

Spannende Partien im Bitburger Rheinlandpokal: Am heutigen Montagabend wurden in der Bit-Lounge der Bitburger Marken-Erlebniswelt die Viertel- und Halbfinalpaarungen ausgelost. Die Lose zog Paul Linz, früherer Zweitliga-Profi und ehemaliger Trainer (unter anderem) des SV Eintracht Trier. Ausgetragen werden die Viertelfinals laut Rahmenspielplan am 14./15. November 2017, die Halbfinals sind für 10./11. April 2018 vorgesehen.
„Der Bitburger Rheinlandpokal ist ein absolutes Highlight in unserem Verband – so natürlich auch die Auslosung hier bei unserem Partner in Bitburg“, sagte Walter Desch, Präsident des Fußballverbandes Rheinland. Das sah auch Gerd Müller, Verkaufsleiter Eifel/Trier bei der Bitburger Braugruppe, so. „Der Fußball und damit auch der Bitburger Rheinlandpokal ist eine Herzensangelegenheit für uns. Wir legen Wert darauf, den regionalen Sport zu fördern. Dort sind wir zu Hause.“
Im Rahmen der Auslosung wurde auch der Austragungsort für das Endspiel bekanntgegeben: Das Finale um den Bitburger Rheinlandpokal 2018 findet im Koblenzer Stadion Oberwerth statt – übrigens zum ersten Mal in der Geschichte des Rheinlandpokals. Die Partie wird zudem im Rahmen des „Finaltags der Amateure“ ausgetragen: Am 21. Mai 2018, zwei Tage nach dem DFB-Pokal-Finale in Berlin, wird die ARD zum dritten Mal die Endspiele der Landespokale in einer bundesweiten TV-Livekonferenz übertragen.

Die Paarungen lauten:

Viertelfinale
    • Rot-Weiß Koblenz - FSV Salmrohr
    • VfB Wissen - SG Schneifel-Stadtkyll
    • SV Eintracht Trier - TuS Koblenz
    • SV Sirzenich - Sportfreunde Eisbachtal
 
Halbfinale
    • Sieger Spiel 2 - Sieger Spiel 3
    • Sieger Spiel 4 - Sieger Spiel 1

rheinlandliga 2017 2018 398x398
 

Tennisabteilung des WS Neitersen auf Jubiläumstour

Seit nunmehr 20 Jahren fährt stets eine Gruppe junger bis gestandener Männer alle zwei Jahre auf Wander-Tour. Während die vorherigen Ziele meistens Alpenorte, wie z.B. Ruhpolding, Berchtesgaden oder Oberstdorf hießen, wurde für die fünftägige Jubiläumstour das schöne Örtchen Soller, am Fuße des Tramuntana-Gebirges, auf Mallorca auserkoren.
Das Programm, sowie sämtliche organisatorischen Dinge, wie zum Beispiel Buchungen von Flügen, Mietwagen und Unterkünften wurden, wie in der Vergangenheit auch, vom Tennisfreund Michael Müller perfekt geplant. So konnten Anfang Oktober bei sonnigem Wetter, neben einigen Wanderungen und einer Fahrradtour ein Ausflug zum wunderschönen Strand von Sa Calobra sowie ein Trip zur Party-Hochburg Palma unternommen werden. (uju)
Quelle: Bild und Bericht: Tennisabteilung des WSN
IMG 20171006 WA0072
 

Wichtiger 3:1 Sieg gegen die SG Mendig !

Unsere 1. Mannschaft hat sich gegen die SG Mendig/Bell mit 3:1 (1:0) durchgesetzt und drei wichtige Punkte eingefahren, denn auch die unmittelbare Konkurrenz in der Rheinlandliga hat am Wochenende teilweise gepunktet.
sg gegen mendig
Foto: Lukas Haubrich beim Freistoß
 

Jörg Schüler wird neuer A-Jugendtrainer, unterstützt wird er von Marcel Keilhauer.

Nachdem Peter Litzinger aus gesundheitlichen Gründen für die A Jugend als Trainer nicht mehr zu Verfügung steht, hat sich Jörg Schüler bereit erklärt, dieses Amt zu übernehmen.
Ihm zur Seite steht als Co Trainer Marcel Keilhauer.
Wir bedanken uns bei Peter Litzinger für seinen Einsatz, und wünschen ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute!
joerg schueler
 

Webmaster im Urlaub

Diese Woche ist der Webmaster im Urlaub. News werden diese Woche nicht eingestellt