Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: Erneuter Sieg unserer ersten Mannschaft, 3:2 gegen den SV Windhagen

Die Tennisfreunde des WSN ermittelten ihren Champion

Es ist schon lange her, dass in Neitersen intern um die Punkte gespielt wurde. Doch insbesondere auch wegen den Neuzugängen war die Resonanz der Anmeldungen sehr positiv. Aber auch „alte Recken“ wie Jürgen Plumacher und Stefan Bischoff, die eigentlich die Tennisschuhe b

Weiterlesen...

C1 MIT ZWEI WICHTIGEN SIEGEN

JSG Alpenrod - JSG Neitersen 1:3 ; (0:2)
Auf einem schlecht bespielbarem und auch für unsere JSG ungewohnten Rasenplatz zogen sich die Gastgeber sofort in ihre Hälfte zurück und überließen das Fußballspielen den Gästen. Es dauerte auch nicht lange bis Andre Stuckert da

C2-Junioren; JSG Westernohe - JSG Neitersen 1:2

Und weiter ging es für unsere C2 auch schon am Freitag, den 09. Oktober 2020 um 18:30 Uhr mit dem Auswärtsspiel in Rennerod gegen die noch sieglose JSG Westernohe. Eigentlich begann alles nach Plan, als Louis Vogel uns in der 10. Spielminute mit 0:1 in Führung brachte.

2. Runde Rheinland-Pokal JSG Neitersen - JSG Kreuzberg-Herschbach 0:6

Nix zu gewinnen gab es für unsere C2 am Mittwoch, den 07. Oktober 2020 in der 2. Rheinlandpokal-Runde gegen den Bezirksligisten JSG Kreuzberg-Herschbach. Dennoch bot unsere Elf dem Gast ordentlich Paroli und mit etwas Glück hätte man auch in Führung gehen können. Hersch

B-Jugend Rheinlandliga: JSG Altenkirchen - TuS Koblenz II 1:9 ; (0:3)

B1 muss herbe Niederlage einstecken. So rosig die letzten beiden Wochen auch waren, so hart war die Erkenntnis am vergangenen Samstag nach 80 gespielten Minuten. In den Zweikämpfen oftmals einen Schritt zu spät, im Spiel mit dem Ball zu hektisch und unser Prunkstück der

Weiterlesen...

D 1 - JUGEND SIEGREICH IN RHEINLAND-POKALRUNDE

Nach einem Freilos in der ersten Runde des Rheinland-Pokals sahen sich unsere jungen Spieler in der zweiten Rheinland-Pokalrunde der JSG 2008 Herschbach II gegenüber. Bei strömendem Regen und Flutlichtatmosphäre waren die Anfangsminuten von gegenseitigem Abtasten und ha

Weiterlesen...

B-Jugend Rheinlandliga: TuS Mosella Schweich - JSG Altenkirchen 2:4 ; (2:2) U17 mit wichtigem Auswärtssieg

Unter Neu-Coach Volkmar Wollny und Interimstrainer Bastian Wagner gelang unserer B1 am Samstag der zweite Sieg in Folge. Die Jungs ließen sich die weite Auswärtsfahrt nicht anmerken, wenngleich die Gastgeber den besseren Start in die Partie erwischten. Wir brauchten ein

Weiterlesen...

Aktuelle News/Jugend +++ JSG-ERGEBNISSE +++

E-JUGEND
Leistungsklasse: JSG Wolfstein - E1 1:9
Leistungsklasse: E1 - JSG Westerburg 19:0
Kreisklasse: JSG Siegtal/Heller - E2 3:8

D-JUGEND
Bezirksliga-Ost: JK Horressen - D1 3:0
Kreisklasse: D2 - JSG Hammer Land 2:11

C-JUGEND
Leistungsklasse: C2 - SSV Weyerbusch 2:2

B-JUGEND
Rh…

C 2 - JUGEND GERECHTES 2:2 GEGEN SSV WEYERBUSCH

Am vierten Spieltag empfing unsere C 2-Jugend auf der Emma in Neitersen den SSV Weyerbusch. Vom Anpfiff weg ergab sich ein offener Schlagabtausch, mit dem besseren Ende für die Gäste.ne unglückliche Situation führte zum Führungstreffer der Weyerbuscher in der 7. Min

Weiterlesen...

D 1- JUGEND ERSTE NIEDERLAGE FÜR D-JUNIOREN

Bei herbstlicher und nasser Witterung gastierten unsere Jungens bei der JK Horressen. Aufgrund personeller Engpässe wurde der Kader mit hochmotivierten Spielern aus der E-Jugend kompensiert. Die erste Hälfte verlief recht ausgeglichen, wobei das Chancenplus auf unserer

Weiterlesen...



Scheidender Kreisjugendleiter Heinz Salzer für 21 Jahre Tätigkeit geehrt.

Details
Alpenrod. Gleichsam wie ein „Roter Faden“ zogen sich Lob, Anerkennung und Ehrung durch den Kreisjugendtag in Alpenrod für einen Mann, der 21 Jahre als Kreisjugendleiter im Fußballkreis Westerwald-Sieg tätig war.
Ab 1974 ist Heinz Salzer C-Jugendtrainer beim FC Alpenrod Lochum, es folgen Stationen als A- und B-Jugendtrainer bis einschließlich 1996. Ab 1974 Jugendleiter und ab 1982 bis heute dort Gesamtjugendleiter der JSG Alpenrod-Lochum/Nistertal/Unnau. Da sind insgesamt 47 Jahre Jugendarbeit. Im Fußballkreis Westerwald-Sieg übernimmt Heinz Salzer im Jahre 2000 als Nachfolger von Edmund Hanz das Amt des Kreisjugendleiters. 2008 erfolgt zusätzlich die Berufung zum Kreisbildungsbeauftragten. 2014 schließt sich die erfolgreiche Ausbildung zum Demokratietrainer für Konfliktmanagement im DOSB an. Heinz Salzer ist stets Motor im Fußballkreis bei der Umsetzung von neuen Angeboten durch den FVR oder DFB. Erinnert sei an die Kreis-Bambini-Tage, Kurzschulungen, Trainerausbildungen, Pilotprojekte neuer Spielformen, Aktionstage DFB-Mini-Spielfelder und v.a..m. Nicht nur im Fußballkreis ist Heinz Salzer Westerwald-Sieg hochgeachtet, sondern auch beim Fußballverband Rheinland. Beim diesjährigen Kreisjugendtag verabschiedet er sich nun als Kreisjugendleiter.
Lobes- und Dankesworte sowie Präsente gibt es deshalb für Salzer im Laufe der Veranstaltung zuhauf. Eine besondere Ehrung erhält Heinz Salzer, der bereits zahlreiche Ehrungen im Laufe seiner Tätigkeiten erhalten hat, vom Fußballkreis Westerwald-Sieg. Der Kreisvorsitzende Klaus Robert Reuter und die Kreisehrenamtsbeauftragte Susanne Bayer loben das außerordentliche Engagement von Heinz Salzer. Als sichtbares Zeichen dafür überreichen sie ihm, unter großem Applaus der anwesenden Vereinsverteter und Ehrengäste, die Ehrenplakette und eine Dankesurkunde des Fußballkreises des Fußballkreises Westerwald-Sieg.
Der nunmehrige ehemalige Kreisjugendleiter ist zwar jetzt zwar Ruheständler in dieser Position, steht aber bei Bedarf gerne dem Jugendausschuss als Berater zur Verfügung.
Kreisjugendleiter Ehrung
Text/Foto: Willi Simon
Als Dank und Anerkennung für 21 Jahre Tätigkeit als Kreisjugendleiter im Fußballkreis Westerwald-Sieg überreichen der Kreisvorsitzende Klaus Robert Reuter (links) und die Kreisehrenamtsbeauftragte Susanne Bayer an Heinz Salzer die Ehrenplakette sowie Dankesurkunde des Fußballkreises.