Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: "4300 Euro" Spenden kamen beim Benefizspiel für "Philipp kämpft ..." zusammen. Danke an alle Spender ! siehe News

D-Junioren Bezirksliga: JSG Neitersen-Altenkirchen : JSG Rengsdorf 0:1 (0:0)

Die Gastgeber starteten schwach in die Partie. Zu viele Fehler im Spielaufbau bei insgesamt zu wenig Bewegung in allen Mannschaftsteilen. Somit erarbeitete man sich auch kaum Chancen. Die Gäste überzeugten mit hoher Laufbereitschaft und einigen guten Tormöglichkeiten, d

A-Junioren Rheinlandliga: SG 99 Andernach : JSG Altenkirchen/Neitersen; 0:2 (0:1)

Zum Ende der englischen Woche stand für unsere U-19 das schwere Auswärtsspiel beim Tabellensechsten in Andernach an. In den letzten Jahren gab es für unsere Jungs in diesem Duell zumeist nicht viel zu holen, so z.B. noch vor einem halben Jahr als unsere U-17 dem spätere

Weiterlesen...

B-Junioren Rheinlandliga: TuS Koblenz 2 : JSG Altenkirchen / Neitersen 4:1 (1:1)

Gegen die spielstarken Koblenzer konnte sich unsere Elf gut gegen den Ball formieren und ließ den Koblenzern wenig Raum für einen kontrollierten Spielaufbau durch das Mittelfeld, es waren dann doch eher die Flugälle in den Rücken unserer Abwehr, die zu gefährlichen Akti

A-Junioren Rheinlandpokal: JSG Laubachtal : JSG Altenkirchen/Neitersen; 3:5 n.E. (2:2-1:0)

In der dritten Runde des A- Junioren- Rheinlandpokals hatten wir die erwartungsgemäß schwierige Hürde in Melsbach gegen die JSG Laubachtal zu nehmen. Die aus den Vereinen Melsbach, Rengsdorf, Niederbieber und Ellingen bestehende JSG befindet sich aktuell in der Bezirksl

Weiterlesen...

C-Jugend Bezirksliga-Ost: SG 06 Betzdorf - JSG Neitersen/AK 0:6 ; (0:3)

Nach dem 5:0-Sieg am Mittwoch im Pokal gegen Asbach hält die Siegesserie weiter an und somit machen wir einen weiteren Schritt in Richtung Herbstmeisterschaft.
In der 9. Minute eröffnete Sebastian Rosbach mit dem 1:0 den torreichen Nachmittag. Nur wenige Minuten spät

Weiterlesen...

C-Jugend Bezirksliga-Ost: JSG Neitersen-Altenkirchen : VfB Linz 15:1 (4:0)

Nach dem 4:1 Auswärtssieg in Niederahr zeigte sich unsere Mannschaft in Torlaune und baute ihr Torverhältnis weiter aus. Von Beginn an lief das Spiel nur in eine Richtung. Schon früh im Spiel gelang Sebastian Rosbach der Führungstreffer. Nach dem 1:0 spielten wir viel n

Weiterlesen...

B-Junioren Rheinlandliga: JSG Altenkirchen/Neitersen : Spvgg. EGC Wirges 2:2 (0:0)

In den ersten zehn Minuten sahen die zahlreichen Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel der beiden Mannschaften, im Anschluss nahmen die Gäste das Heft in die Hand und kamen zu zahlreichen hochkarätigen Möglichkeiten, die jedoch allesamt vom großartig aufgelegten Chrstopher

Weiterlesen...

D Jugend Bezirksliga: JSG Daaden : JSG Neitersen/Altenkirchen 1:0 (1:0)

Die ersten Minuten des Spiels gehörten den Gastgebern, die auch durch einen Abwehrfehler früh in Führung gingen. In den folgenden Minuten bekam die JSG Neitersen/Altenkirchen das Spiel besser in den Griff. Trotz sehr guter Möglichkeiten wollte der Ausgleich bis zur Paus

A-Junioren Rheinlandliga: JSG Altenkirchen/Neitersen : JSG Cochem; 4:1 (2:0)

Unsere U-19 festigte mit einem ungefährdeten 4:1- Heimsieg gegen die Mannschaft aus Cochem ihren dritten Tabellenplatz und bleibt weiterhin in der Spitzengruppe der A- Jugend- Rheinlandliga in Lauerstellung.
Im dritten Heimspiel nacheinander galt es diesmal gegen die

Weiterlesen...

B2-Junioren Leistungsklasse: JSG Altenkirchen/Neitersen II - JSG Altenkirchen/Neitersen III 6:0 (1:0)

Dank einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Spielabschnitt gewann unsere B II das vereinsinterne Duell am Ende noch deutlich mit 6:0. Die Höhepunkte der ersten Halbzeit sind schnell erzählt, da es eigentlich nur zwei gab: zum einen den Elfmeter für uns in der 3

Weiterlesen...



Neuer gemeinsamer Förderverein der SG Neitersen/Altenkirchen e.V. gegründet

Details
Im letzten Jahr konnten die beiden Vorstände der Stammvereine Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen und ASG Altenkirchen im Rahmen der Fußball – Spielgemeinschaft im Junioren- und Seniorenbereich
die Gründung des gemeinsamen Förderverein der SG Neitersen/Altenkirchen e. V. zur Unterstützung der Fußballaktivitäten beschließen. Im Dezember 2017 konnte daraufhin dieser Verein gegründet und im Vereinsregister eingetragen werden.
Ziel dieses neuen Verein ist es die weitere Förderung der Sponsoren und Gönner als Unterstützung für den Fußballspielbetrieb auszubauen und sicherzustellen. Mit einem breit gefächerten Sponsorenangebot
werden hierbei diverse neue Modelle der Unterstützung angeboten.
Mit den weiteren Modulen im Club 100 sowie im Club 250 werden darüber hinaus Privatpersonen sowie auch gewerbliche Förderer und Gönner angesprochen und mit attraktiven Angeboten begeistert.
Der neue Vorstand setzt sich bei seiner Gründung wie folgt zusammen :
    • 1. Vorsitzender : Marco Schütz, AK
    • 2. Vorsitzender : Johannes Kaspers, AK
    • 1. Schatzmeister: Stefan Kunz, AK
Nach Gründung der Jugend SG sowie auch später im Bereich der Senioren-Spielgemeinschaft zwischen Neitersen und Altenkirchen ist dies nun der erste gemeinsame Verein der beiden
Stammvereine. Somit möchte man die erfolgreiche sportliche Gesamtstrategie und Entwicklung der SG weiter ausbauen und festigen.
Die SG Neitersen/Altenkirchen spielt derzeit mit unserer 1. Senioren-Mannschaft in der Fußball-Rheinlandliga. Unsere 2. Senioren-Mannschaft ist die einzige Zweitvertretung eines heimischen Teams in Fußballkreis-Oberhaus-der Kreisliga A Westerwald/Sieg.
Diese Strategie als Unterbau der ersten Seniorenmannschaft soll sportlich auch so fortgeführt werden als ein Baustein der Gesamtstrategie unserer SG.
Alle unsere Jugendmannschaften spielen mindestens in der Bezirksliga, die B-Jugend in der Rheinlandliga. Unsere E-Jugend konnte am vergangenen Wochenende sogar den Titel des Hallenfußball-Rheinlandmeister erzielen.
Somit werden unsere sportlichen Erfolge im Jugend- und Seniorenbereich im gesamten Verbandsgebiet des Fußballverband Rheinland vom nördlichen Rheinland-Pfalz bis nach Trier wahrgenommen.
Unsere Philosophie ist heimische Talente ab der E-Jugend über kompetente Trainer und Betreuer bestmöglich zu fördern, um einen nachhaltigen Erfolg zu erzielen. Somit können wir auf Dauer auch den Stamm und die Qualität unserer Seniorenteams sicherstellen.
Mit unserem Kunstrasenplatz in Neitersen und dem Sportzentrum Glockenspitze in Altenkirchen mit Kunstrasen und Rasenplatz ( angrenzend auch das Sporthotel Glockenspitze ) stehen allen unseren Spielern ideale Trainings- und Wettkampfbedingungen zur Verfügung.
Zum weiteren Werben von Gönner und Unterstützer möchte der neue Förderverein auch gesellschaftliche und sportliche Aktivitäten aufnehmen. Als Beispiel wurde gemeinsam mit dem Partner Getränke-Müller ein Musik-Konzert in der Wiedhalle Neitersen bereits erfolgreich am letzten Wochenende ausgerichtet.
Und der nächste Event steht schon vor der Tür mit der Teilnahme eines Getränkestand am Stadtfest Altenkirchen am 05/06. Mai 2018.