Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: Erneuter Sieg unserer ersten Mannschaft, 3:2 gegen den SV Windhagen

C1 MIT ZWEI WICHTIGEN SIEGEN

JSG Alpenrod - JSG Neitersen 1:3 ; (0:2)
Auf einem schlecht bespielbarem und auch für unsere JSG ungewohnten Rasenplatz zogen sich die Gastgeber sofort in ihre Hälfte zurück und überließen das Fußballspielen den Gästen. Es dauerte auch nicht lange bis Andre Stuckert da

C2-Junioren; JSG Westernohe - JSG Neitersen 1:2

Und weiter ging es für unsere C2 auch schon am Freitag, den 09. Oktober 2020 um 18:30 Uhr mit dem Auswärtsspiel in Rennerod gegen die noch sieglose JSG Westernohe. Eigentlich begann alles nach Plan, als Louis Vogel uns in der 10. Spielminute mit 0:1 in Führung brachte.

2. Runde Rheinland-Pokal JSG Neitersen - JSG Kreuzberg-Herschbach 0:6

Nix zu gewinnen gab es für unsere C2 am Mittwoch, den 07. Oktober 2020 in der 2. Rheinlandpokal-Runde gegen den Bezirksligisten JSG Kreuzberg-Herschbach. Dennoch bot unsere Elf dem Gast ordentlich Paroli und mit etwas Glück hätte man auch in Führung gehen können. Hersch

B-Jugend Rheinlandliga: JSG Altenkirchen - TuS Koblenz II 1:9 ; (0:3)

B1 muss herbe Niederlage einstecken. So rosig die letzten beiden Wochen auch waren, so hart war die Erkenntnis am vergangenen Samstag nach 80 gespielten Minuten. In den Zweikämpfen oftmals einen Schritt zu spät, im Spiel mit dem Ball zu hektisch und unser Prunkstück der

Weiterlesen...

D 1 - JUGEND SIEGREICH IN RHEINLAND-POKALRUNDE

Nach einem Freilos in der ersten Runde des Rheinland-Pokals sahen sich unsere jungen Spieler in der zweiten Rheinland-Pokalrunde der JSG 2008 Herschbach II gegenüber. Bei strömendem Regen und Flutlichtatmosphäre waren die Anfangsminuten von gegenseitigem Abtasten und ha

Weiterlesen...

B-Jugend Rheinlandliga: TuS Mosella Schweich - JSG Altenkirchen 2:4 ; (2:2) U17 mit wichtigem Auswärtssieg

Unter Neu-Coach Volkmar Wollny und Interimstrainer Bastian Wagner gelang unserer B1 am Samstag der zweite Sieg in Folge. Die Jungs ließen sich die weite Auswärtsfahrt nicht anmerken, wenngleich die Gastgeber den besseren Start in die Partie erwischten. Wir brauchten ein

Weiterlesen...

Aktuelle News/Jugend +++ JSG-ERGEBNISSE +++

E-JUGEND
Leistungsklasse: JSG Wolfstein - E1 1:9
Leistungsklasse: E1 - JSG Westerburg 19:0
Kreisklasse: JSG Siegtal/Heller - E2 3:8

D-JUGEND
Bezirksliga-Ost: JK Horressen - D1 3:0
Kreisklasse: D2 - JSG Hammer Land 2:11

C-JUGEND
Leistungsklasse: C2 - SSV Weyerbusch 2:2

B-JUGEND
Rh…

C 2 - JUGEND GERECHTES 2:2 GEGEN SSV WEYERBUSCH

Am vierten Spieltag empfing unsere C 2-Jugend auf der Emma in Neitersen den SSV Weyerbusch. Vom Anpfiff weg ergab sich ein offener Schlagabtausch, mit dem besseren Ende für die Gäste.ne unglückliche Situation führte zum Führungstreffer der Weyerbuscher in der 7. Min

Weiterlesen...

D 1- JUGEND ERSTE NIEDERLAGE FÜR D-JUNIOREN

Bei herbstlicher und nasser Witterung gastierten unsere Jungens bei der JK Horressen. Aufgrund personeller Engpässe wurde der Kader mit hochmotivierten Spielern aus der E-Jugend kompensiert. Die erste Hälfte verlief recht ausgeglichen, wobei das Chancenplus auf unserer

Weiterlesen...

C 2-JUGEND LEISTUNGSKLASSE SPITZENPLATZ EROBERT

Nach dem siegreichen Saisonauftakt reisten die Youngster zum ersten Auswärtsspiel nach Elkenroth zur JSG Gebhardshainer Land Gebhardshain. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten hieß es schnell 2:0 für den Hausherrn (7. und 9. Minute). Nicht resignierend kämpften unsere

Weiterlesen...



DREIER BEI DER SG ELLSCHEID ENTFÜHRT... SG ELLSCHEID GEGEN SG ALTENKIRCHEN/NEITERSEN; 0:1 (0:0)

Details
Dieser DREIER war wichtig. Und wichtig war auch die gesunde und befreite Einstellung, mit der die Jungens nach der langen Eifel-Tour zu Werke gingen. Dabei musste Nico Hees den Kader noch mit A-Jugendlichen komplettieren, die einen Tag zuvor beim 2:1 Sieg beim TuS Mayen noch über die volle Distanz gingen.
Auch hierfür gebührt den Junioren ein ganz besonderes Lob. Unsere Truppe zeigte vom Anpfiff weg, dass sie nicht mit leeren Händen in den Westerwald zurückkehren wollte. Und so war der Einsatz und Kampfeswille, aber auch die spielerische Linie überzeugend. In der 22. und 24. Minute scheiterten Simon Langemann und André Fischer an dem guten Torwart des Hausherrn. Aber auch die Angriffe der SG Ellscheid waren nicht von "schlechten Eltern", so dass Constantin Redel in der 28. Minute einen Distanzschuss hervorragend parierte. Gegen Ende des ersten Abschnittes gab es Chancen auf beiden Seiten. Eine von unserer SG verunglückte Aktion vereitelte, wie könnte es anders sein, "unsere Nr. 1", Conny Redel, in der 42. Minute. Im zweiten Abschnitt hoffte man, dass bei unserer jungen Truppe die Kräfte nicht nachlassen. Und die Jungens zeigten, dass mit der richtigen Einstellung und "freiem Kopf" einiges zu erreichen ist. Nachdem Tim Schulz das Ziel knapp verfehlte, war es in der 57. Minute André Fischer, der das Runde ins Eckige beförderte und damit das "Golden Goal" beisteuerte. Doch nach diesem Treffer kehrte Hektik, sowohl unter den zirka 200 Zuschauern, als auch auf dem Feld, ein. So zeigte der Unparteiische dem Ellscheider Julien Augarde in der 70. Minute nach vorheriger Notbremse den glatt roten Karton. Auch in Unterzahl resignierte der Hausherr nicht und stürmte gefahrvoll in Richtung unseres Gehäuses, das jedoch auch an diesem Tage von Conny wieder glänzend gehütet wurde. Unsere Jungens zeigten jedoch ein kluges und cleveres Konterspiel mit noch einigen gefahrvollen Attacken. Am Ende blieb es dann bei dem viel umjubelten und nicht unverdienten 1:0-Sieg.
FAZIT: Die junge Mannschaft demonstrierte einmal mehr, was man mit Geschlossenheit alles erreichen kann. Und so hoffen alle im SG-Lager, dass dieser positive Trend auch in den weiteren Spielen anhält./jg/
Bericht: Jürgen Geisbüsch