Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: Meisterschaftsspiel gegen SG Ellscheid, am kommenden Sonntag in Neitersen gegen die SG Ellscheid

Gruppenauslosung in Hachenburg stößt auf großes Interesse

Vom 26. bis 28. Januar 2018 wird die 27. Auflage des Kult-Hallenfußballturnier um den „Hachenburger Pils-Cup“ in der Rundsporthalle über die Bühne gehen. R  Vereinsvertreter waren in den Schalander der Westerwald Brauerei nach Hachenburg gekommen. Hier wurden die 4

Vorbericht zum Spiel: SG Neitersen/Altenkirchen - SG Ellscheid (So., 15 Uhr, Hinrunde 1:2).

Die SG Neitersen hat die Vergleiche mit dem Spitzenduo gut hinter sich gebracht. Schnupperten sie bei der knappen 1:2-Niederlage gegen Emmelshausen bereits an einem Punktgewinn, gelang ihnen dieser daraufhin beim 1:1 bei den Eisbachtaler Sportfreunden. „Wir haben diese

Weiterlesen...

Kreisliga A: SG Neitersen/Altenkirchen II gegen SG Meudt; 3:1 (0:1) !

2. Mannschaft geht mit einem 3:1 Sieg gegen die SG Meudt und mit 23 Punkten in die Winterpause ! Gesicherter guter Mittelfeldplatz !
Zuletzt lief es für die Gäste richtig gut, gegen Neitersens Reservemusste sich die Elf von Stefan Waßmann aber wie schon im Hinspiel ges

Leistungsgerechtes 1:1 beim Meisterschaftsanwärter, den Eisbären !

Die Eisbachtaler Sportfreunde und die SG Neitersen/Altenkirchen eröffneten den zweiten Rückrundenspieltag der Fußball-Rheinlandliga mit einem 1:1 (1:0) im Westerwald-Duell. Während die Gäste mit dem Punktgewinn gut leben können, droht den Eisbachtalern am Samstag der Ve

Weiterlesen...

B-Junioren Rheinlandliga: FSV Trier- Tarforst : JSG Altenkirchen 1:1 (0:0)

Zum Auftakt der Rückrunde galt es für unsere Mannschaft beim FSV Trier- Tarforst zu bestehen. Unser Ziel war es den zuletzt guten Lauf der Gastgeber zu stoppen und zumindest einen Punkt von der weitesten Auswärtsfahrt der Saison mitzubringen. Dies gelang unserer Mannsch

Vorbericht zum Kreisliga A-Spiel SG Neitersen/Altenkirchen II - SG Meudt/Berod/Elbingen-Hahn (So., 15 Uhr).

Mit zehn Punkten aus den vergangenen vier Partien setzte die SG Meudt zum Höhenflug an und verkürzte als nunmehr Tabellenelfter den Rückstand auf die obere Tabellenhälfte auf vier Zähler. Mit einem Sieg auf dem Kunstrasen in Neitersen würden die Gäste mindestens um eine

Kreisliga A: SG Neitersen/Altenkirchen II – SV Stockum-Püschen 4:1 (1:0).

Die Gastgeber landeten einen insgesamt verdienten Sieg und sind somit im Soll, was die Vorgabe ihres Trainers Stefan Bischoff anbetrifft, der vor dem Spiel aus den letzten beiden Partien vor der Winterpause vier bis sechs Punkte gefordert hatte. Spielerisch war die Part

Vorbericht zum Spiel gegen Stockum-Püschem

Kreisliga A: Bischoff wünscht sich vier bis sechs Punkte für ein ruhiges Weihnachtsfest. Alte Fußball- und Trainerweisheit: Wenn du die Klasse halten willst, dann musst du gegen deine Mitkonkurrenten punkten. Die SG Neitersen/Altenkirchen II hat das in der Kreisliga A W

Weiterlesen...

Kreisliga A: SG Rennerod/Irmtraut/Seck - SG Neitersen/Altenkirchen II 2:2 (1:1).

Die Hausherren gingen in der 33. Minute durch ihren Spielertrainer Pascal Heene in Führung. Kurz darauf glich Damian Henzel nach einem Eckball aus (36.). Nach dem Seitenwechsel legte Sebastian Oettgen für die Gäste vor (62.). Auch diese Führung hatte nicht lange Bestand

Vorbericht zum Spiel Spfr Eisbachtal - SG Neitersen/Altenkirchen (Fr., 19.30 Uhr, Hinrunde 4:1).

Sie waren nah dran an einem Punktgewinn gegen den Tabellenführer und Herbstmeister, doch nachdem André Fischer für die Neiterser Sekunden vor dem Ende aus dem Strafraumgetümmel heraus knapp am Tor vorbeigeschossen hatte, war auch der letzte Funken Hoffnung auf ein späte

Weiterlesen...



Vormerken den TERMIN: 07. Dezember 2018 !!!

... mit Lotto Rheinland-Pfalz on Tour
Wer die Mainzer Hofsänger erlebt, der verbucht diese Erfahrung meist unter der Kategorie „unvergessliche Ereignisse“. Kaum ein Chor kann den Menschen aller Generationen so direkt in die Herzen singen wie die Mainzer Hofsänger. Sie begeistern mit ihrem voluminösen Chorklang, strahlenden Tenören und profunden Bässen ihr Publikum bei all ihren Auftritten überall in Deutschland und seit langer Zeit auch schon über die nationalen Grenzen hinaus im fernen Ausland. Über die Jahre hinweg haben sich die Mainzer Hofsänger ein großes und vielseitiges Repertoire angeeignet. Die breite Palette beliebter Melodien und die gekonnten gesanglichen Interpretationen haben die Hofsänger längst zu einem weltbekannten Chor gemacht.
Zusammen mit ihrem guten Partner Lotto Rheinland-Pfalz sind die Mainzer Hofsänger bereits seit Mai 2007 auf einer ganz besonderen Konzertreise quer durch Rheinland-Pfalz unterwegs.
In unterschiedlichen Städten und Gemeinden unseres wunderschönen Bundeslandes geben die Hofsänger mit Unterstützung ihres Sponsors exklusive Benefizkonzerte in ausgesuchten Kirchen und Hallen.
Im Vordergrund steht dabei natürlich der „gute Zweck“ – so geht der Erlös der jeweiligen Veranstaltung an die „Lotto Rheinland-Pfalz - Stiftung“ die dann direkt und unbürokratisch den Menschen und Einrichtungen vor Ort hilft. Der Soziale Zweck: Lebenshilfe Altenkirchen / Integration Nachwuchsförderung.
Seit 2007 wurden so bereits insgesamt mehr als 1.300.000 Euro „ersungen“!
Alleine in 2016 kamen bei 17 landesweiten Exklusivkonzerten rund 140.000 Euro an Spenden und Eintrittsgeldern für Benefizzwecke vor Ort zusammen.
Begünstigte waren neben vielen Weiteren die Soonwaldstiftung Hilfe für Kinder in Not, die Bernd Jung Stiftung, sowie der Förderung Kindernotarztwagen e.V.
Mainzer Hofsaenger 2018
Lotto

Freude pur nach dem 6. Sieg in Folge gegen den SV Windhagen (2:0)

1 Mannschaft
 

Schnitzelabend auf der Emma

Gastgeber: Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen

Samstag, den 02. Dezember 2017, 18.00 bis 21.00 Uhr
Schnitzelabend
 

Siege unserer überregional spielenden Jugendmannschaften an diesem Wochenende!

A-Junioren Bezirksliga Ost:
JSG Rheinbrohl gegen JSG Altenkirchen/Neitersen 0:2 (0:0)

B-Junioren Rheinlandliga:
JSG Altenkirchen/Neitersen gegen JFV Zissen 7:0 (4:0)

C-Junioren Bezirksliga Ost:
JSG Neitersen/Altenkirchen gegen JSG Nassau 9:1

D-Junioren Bezirksliga Ost:
JSG Neitersen/Altenkirchen gegen JSG Seck 3:1
 

JSG: A-Nachwuchs verliert, B-Junioren remis

Der A-Nachwuchs der JSG Altenkirchen kassierte am Ende eines ordentlichen Auftritts eine knappe Niederlage, die B-Junioren von der Glockenspitze trennten sich im Rheinlandliga-Derby remis von der JSG Atzelgift.
Quelle: Rhein Zeitung Online
jugendfussball 398x398
 

Nein, dass ist nicht der Rasenplatz in Betzdorf

Nein, dass ist nicht der Rasenplatz in Betzdorf, hätte es aber auch sein können. Das ist der Fußballplatz in Lautzert.
platz laudert