Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: Meisterschaftsspiel gegen SG Ellscheid, am kommenden Sonntag in Neitersen gegen die SG Ellscheid

Gruppenauslosung in Hachenburg stößt auf großes Interesse

Vom 26. bis 28. Januar 2018 wird die 27. Auflage des Kult-Hallenfußballturnier um den „Hachenburger Pils-Cup“ in der Rundsporthalle über die Bühne gehen. R  Vereinsvertreter waren in den Schalander der Westerwald Brauerei nach Hachenburg gekommen. Hier wurden die 4

Vorbericht zum Spiel: SG Neitersen/Altenkirchen - SG Ellscheid (So., 15 Uhr, Hinrunde 1:2).

Die SG Neitersen hat die Vergleiche mit dem Spitzenduo gut hinter sich gebracht. Schnupperten sie bei der knappen 1:2-Niederlage gegen Emmelshausen bereits an einem Punktgewinn, gelang ihnen dieser daraufhin beim 1:1 bei den Eisbachtaler Sportfreunden. „Wir haben diese

Weiterlesen...

Kreisliga A: SG Neitersen/Altenkirchen II gegen SG Meudt; 3:1 (0:1) !

2. Mannschaft geht mit einem 3:1 Sieg gegen die SG Meudt und mit 23 Punkten in die Winterpause ! Gesicherter guter Mittelfeldplatz !
Zuletzt lief es für die Gäste richtig gut, gegen Neitersens Reservemusste sich die Elf von Stefan Waßmann aber wie schon im Hinspiel ges

Leistungsgerechtes 1:1 beim Meisterschaftsanwärter, den Eisbären !

Die Eisbachtaler Sportfreunde und die SG Neitersen/Altenkirchen eröffneten den zweiten Rückrundenspieltag der Fußball-Rheinlandliga mit einem 1:1 (1:0) im Westerwald-Duell. Während die Gäste mit dem Punktgewinn gut leben können, droht den Eisbachtalern am Samstag der Ve

Weiterlesen...

B-Junioren Rheinlandliga: FSV Trier- Tarforst : JSG Altenkirchen 1:1 (0:0)

Zum Auftakt der Rückrunde galt es für unsere Mannschaft beim FSV Trier- Tarforst zu bestehen. Unser Ziel war es den zuletzt guten Lauf der Gastgeber zu stoppen und zumindest einen Punkt von der weitesten Auswärtsfahrt der Saison mitzubringen. Dies gelang unserer Mannsch

Vorbericht zum Kreisliga A-Spiel SG Neitersen/Altenkirchen II - SG Meudt/Berod/Elbingen-Hahn (So., 15 Uhr).

Mit zehn Punkten aus den vergangenen vier Partien setzte die SG Meudt zum Höhenflug an und verkürzte als nunmehr Tabellenelfter den Rückstand auf die obere Tabellenhälfte auf vier Zähler. Mit einem Sieg auf dem Kunstrasen in Neitersen würden die Gäste mindestens um eine

Kreisliga A: SG Neitersen/Altenkirchen II – SV Stockum-Püschen 4:1 (1:0).

Die Gastgeber landeten einen insgesamt verdienten Sieg und sind somit im Soll, was die Vorgabe ihres Trainers Stefan Bischoff anbetrifft, der vor dem Spiel aus den letzten beiden Partien vor der Winterpause vier bis sechs Punkte gefordert hatte. Spielerisch war die Part

Vorbericht zum Spiel gegen Stockum-Püschem

Kreisliga A: Bischoff wünscht sich vier bis sechs Punkte für ein ruhiges Weihnachtsfest. Alte Fußball- und Trainerweisheit: Wenn du die Klasse halten willst, dann musst du gegen deine Mitkonkurrenten punkten. Die SG Neitersen/Altenkirchen II hat das in der Kreisliga A W

Weiterlesen...

Kreisliga A: SG Rennerod/Irmtraut/Seck - SG Neitersen/Altenkirchen II 2:2 (1:1).

Die Hausherren gingen in der 33. Minute durch ihren Spielertrainer Pascal Heene in Führung. Kurz darauf glich Damian Henzel nach einem Eckball aus (36.). Nach dem Seitenwechsel legte Sebastian Oettgen für die Gäste vor (62.). Auch diese Führung hatte nicht lange Bestand

Vorbericht zum Spiel Spfr Eisbachtal - SG Neitersen/Altenkirchen (Fr., 19.30 Uhr, Hinrunde 4:1).

Sie waren nah dran an einem Punktgewinn gegen den Tabellenführer und Herbstmeister, doch nachdem André Fischer für die Neiterser Sekunden vor dem Ende aus dem Strafraumgetümmel heraus knapp am Tor vorbeigeschossen hatte, war auch der letzte Funken Hoffnung auf ein späte

Weiterlesen...



Staffeltag am Freitag in Berod !

Kreissachbearbeiter Klaus Reuter und Staffelleiter Wolfgang Hörter laden die Vereinsvertreter zum Senioren-Staffeltag des Fußballkreises Ww/Sieg für Freitag, 21. Juli, von 19 bis etwa 21 Uhr ein ins Bürgerhaus nach Berod bei Hachenburg (Am Lauterberg 4). Dabei geht es um die neuen Spielpläne für die Saison 2017/18 und eventuelle Verlegungen.
Auf der Tagesordnung stehen aber auch unter anderem Rück- und Ausblick, die Saisonstatistik 2016/17, Informationen von Schiedsrichtern und Spruchkammer sowie Ehrungen. Die neuen Anschriftenverzeichnisse können vor der Veranstaltung am Eingang erworben werden.
Quelle: Rhein Zeitung Online

Gute Testspiele !

Jeweils 2 gute Tests unserer beiden Seniorenmannschaften nach der/den anstrengenden Trainingswochen.
Berichte siehe hier auf Facebook oder auf der Internetseite der Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen.
 

Neuwahlen bei den WS Neitersen !

Folgende Wahlen/Ergebnisse:


1. Vorsitzender: Eckhard Gansauer (Amtszeit 2 Jahre)
Stellvertrender Vorsitzender: Thomas Koops (Amtszeit 1 Jahr)
2. stellvertrender Vorsitzender: Ralf Trautmann (Amtszeit 2 Jahre)

1. Geschäftsführer: Klaus Michelbach (Amtszeit 2 Jahre)
2. Geschäftsführer: Eckhard Gansauer (Amtszeit 1 Jahr)

1. Kassierer: Thomas Koops (Amtszeit 2 Jahre)
2. Kassierer: Rene Zimmermann (Amtszeit 1 Jahr)

Die nachstehend genannten Vorstandsmitlglieder jeweilige Amtsperiode 1 Jahr:
1. Jugendleiter: Voker Bettgenhäuser
2. Jugenleiter: Markus Schuster
Pressewart: Marco Schütz
Vereinsehrenamtsbeauftragter: Horst Klein
Beisitzer: Rudolf Bellersheim, Jörg Schüler, Ulf Imhäuser, Adrian Vosskühler und Sebastian Oettgen.

Wahl der Kassenprüfer
Kassenprüfer: Jürgen Sanner und Petra Berleth.
neuwahlen ws neitersen


 

Ehrung zur Jahreshauptversammlung des WS Neitersen !

NEITERSEN – WS Neitersen ehrt treue Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft – Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen nahm der neue Vorsitzende Eckhard Gansauer die Ehrung einer Reihe von treuen, langjährigen Mitgliedern vor. Er überreichte ihnen Urkunden und dazugehörige Ehrennadeln. Die Vereinsnadel in Bronze erhielten: Frank Bettgenhäuser, Jan Marc Heuten, Marcel Tacke, Monika Wagner, Jutta Weidenbruch. Die Vereinsnadel in Silber: Petra Berleth, Wolfgang Berleth, Wiltrud Enssle, Annette Glimm, Heiko Jüngerich, Uwe Jungbluth, Baldur Kempf und Manfred Zerres. Die Vereinsnadel in Gold: Berthold Graben, Rainer Kowalsky, Klaus Philipp, Jürgen Sanner, Jürgen Schneider, Roger Schneider.
Quelle: (wwa) Fotos: Wachow
ehrung 2017 1
ehrung 2017 2
ehrung 2017 3
 

Erster Vorsitzender Eckhard Gansauer !

Unser neuer erster Vorsitzender der Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen e. V.
Eckhard Gansauer !
Herzlichen Glückwunsch !
e gansauer
 

SG Neitersen II; Zu- und Abgänge und Vorbereitung!

Bericht: Stefan Bischoff, Trainer
Voller Vorfreude startete unsere zweite Mannschaft in die sechswöchige Vorbereitung auf die A-Klassensaison 2017/2018.
Der Trainingsauftakt, mit anschließendem Mittagessen und die erste Trainingswoche verliefen durchweg positiv und zufriedenstellend.
Am Samstag, 08.07.2017 tritt unsere zweite Mannschaft im ersten Testspiel auf die SG Norken, Anstoß auf dem Rasenplatz in Norken ist um 16 Uhr.

Begrüßen können wir folgende Neuzugänge:

    • Lorenz Meyer (JSG Atzelgift / A-Jugend)
    • Christian Heugel (DJK Kruft)
    • Christian Fischer (VFL Oberlahr-Flammersfeld)
    • Joshua Eitelberg (eigene A-Jugend)
    • Günter Gerhardt (reaktiviert - nach zweijähriger Pause)
    • Florian Künstler (reaktiviert - nach einjähriger beruflicher Pause/Bundeswehr)
    • Frank Bischoff (reaktiviert - nächster Versuch nach Kreuzbandverletzung)
 

Abgänge:

    • Christoph Vollmert (Karriereende/Standby)
    • Kevin Kizilcan (VFL Hamm II)
    • Darshan Olberz (VFL Hamm II)
    • Jan Michel Henrich (SSV Weyerbusch II)

 

Weitere Termine in der Vorbereitung:

    • 16.07. (Sonntag) 16:30 Uhr FS gegen die SG Puderbach
    • 21.07. (Freitag) ab 18:30 Uhr VG-Pokal in Almersbach (Gegner in der Gruppe sind der SSV Weyerbusch und der SC Berod-Wahlrod)
    • 23.07. (Sonntag) – evtl. Spiel um Plaztz 3/4 oder Finale
    • 27.07. (Donnerstag) 20 Uhr SSV Super-Cup-Viertelfinale gegen den SSV Weyerbusch
    • 29./30.07. evtl. weitere Spiele beim SSV Super-Cup
    • 06.08. (Sonntag) wahrscheinlich erstes Pflichtspiel – Kreispokal 2. Runde
    • 13.08. (Sonntag) erstes Meisterschaftsspiel
 
Wir freuen uns auf Euren Besuch und Eure Unterstützung!