Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: Spielberichte Senioren und Jugend eingestellt

B-Jugend Rheinlandliga: JFV Rhein- Hunsrück II : JSG Altenkirchen/Neitersen; 0:3 (0:2)

Unsere B- Junioren bleiben im Kalenderjahr 2018 auch im fünften Pflichtspiel ungeschlagen. Gegen das Tabellenschlußlicht ließ man über die gesamte Spieldauer hinweg nichts anbrennen und feierte im Hunsrück einen standesgemäßen Auswärtssieg. Nach einer Phase des gegensei

Weiterlesen...

Gelungener Auftakt unserer E2 Jugend !

Nach einer erfolgreichen Hallensaison startete die E2 mit einem Auswärtsspiel in Daaden. Der Gastgeber begann das Spiel mit aggressiven und harten Zweikämpfen. Doch die E2 ließ sich nicht beirren und fand immer besser ins Spiel. Bereits in der dritten Minute erzielte Ab

Weiterlesen...

C-Jugend-Bezirksliga Ost: JSG Hattert - JSG Neitersen/AK; 1:8 (0:6)

Man merkte, dass sich unsere Spieler vor dem Spiel einiges vorgenommen hatten, wir beherrschten Hattert von Anfang an, drängten den Gastgeber stark in die eigene Hälfte zurück und nutzten unsere Torchancen konsequent. Zur Pause war das Spiel entschieden, wir führten 6:0

Kreisliga A: SG Neitersen/Altenkirchen II – SV Niederfischbach 3:1 (1:1).

Die zuletzt so formstarken „Adler“ konnten den Patzer von Tabellenführer Lautzert nicht ausnutzen. Die erste halbe Stunde verlief ausgeglichen, dann brachte Jan Schmidt die Gäste in Front (31.). Mit dem Rückstand wurde aber plötzlich die SG stärker, nach dem Lattentreff

Kreisliga A: SG Neitersen/Altenkirchen II – SG Alpenrod-Lochum/Unnau/Nistertal 3:1 (3:1).

Mannschaft beschert Ihrem Trainer einen Sieg zum Geburtstag !!! Die Rheinlandliga-Reserve der SG Neitersen/Altenkirchen hat die richtige Antwort auf die beiden Niederlagen gegen Daaden und Weyerbusch gegeben. Die Kombinierten aus dem Wiedbachtal und der Kreisstadt meist

SG Neitersen/AK gegen SG Andernach: Gegen offensiv biedere Andernacher: Haubrich schießt Neitersen zum Punktgewinn; 1:1 (0:1)

Ein vermeidbares Gegentor, eine verletzungsbedingte Auswechslung und ein verschossener Elfmeter – nein, zur Pause hatte es für die SG Neitersen/Altenkirchen im Rheinlandliga-Heimspiel gegen die SG 99 Andernach nicht gut ausgesehen. Dass es am Ende aber doch zu einem 1:1

Weiterlesen...

Vorbericht zum Rheinlandliga-Spiel: SG Neitersen/Altenkirchen – SG 99 Andernach (Fr., 19.45 Uhr, Hinrunde 1:2).

Mit dem 1:0 in Koblenz hat die SG Neitersen die 40-Punkte-Marke geknackt. Dass ihr das acht Spiele vor dem Ende der Sommerpause gelingen würde, war nach dem miserablen Start in die Runde nicht abzusehen. Und da es ja noch ein bisschen hin ist bis zum letzten Abpfiff die

Weiterlesen...

Spielbericht zum Rheinlandligaspiel: TuS Koblenz II – SG Neitersen/Altenkirchen 0:1 (0:1).

Keine Torchance in 90 Minuten erspielten sich die kriselnden Koblenzer gegen starke Gäste aus dem Westerwald und müssen eventuelle Aufstiegsambitionen nun wohl endgültig ad acta legen. Johannes Kühne köpfte den Siegtreffer für die Gäste nach einem weiten Einwurf bereits

Vorbericht zum Rheinlandligaspiel: TuS Koblenz II – SG Neitersen/Altenkirchen (Fr., 20 Uhr, Hinrunde 4:2).

Die verschenkten zwei Punkte gegen Linz, als die Neiterser eine 2:0-Führung noch aus der Hand gaben und sich am Ende mit einem 2:2 begnügen mussten, bewog Maik Rumpel und Lukas Haubrich nicht dazu, den Trainingsplan über Ostern noch einmal zu überdenken. Der sah nämlich

Weiterlesen...

Neitersen verspielt 2:0-Führung gegen Linz – Rumpel: Sind selbst schuld Endstand: 2:2 (2:0)

Die SG Neitersen/Altenkirchen hat es in der Rheinlandliga am Donnerstagabend gegen den VfB Linz (noch) nicht geschafft, die 40-Punkte-Marke zu knacken, obwohl sie auf bestem Wege schien. Doch nach einer 2:0-Pausenführung musste sich die Mannschaft des Trainerduos Maik R

Weiterlesen...



Spielabsage 1. Mannschaft gegen TuS Mayen

Achtung !!!

Das Spiel unserer ersten Mannschaft gegen den TuS Mayen ist abgesagt worden. Die Kunstrasenplätze in Altenkirchen und in Neitersen wurden gesperrt !

Doppelerfolg der E1 in Neuwied und Hachenburg

Am Samstag ging es nach Neuwied zum Junior Cage-Soccer-Turnier des VFL Oberbieber. Gespielt wurde mit 4 Feldspielern ohne Torwart. Dementsprechend konnte man mit vielen Toren rechnen. Gleich im ersten Match stand es nach 10 Minuten 23:0 für die JSG. Die weiteren Spiele gestalteten sich zwar nicht so deutlich, jedoch wurden die Mannschaft verlustpunktfrei Gruppensieger. Nach Siegen im Achtel-, Viertel- und Halbfinale wurde das Finale gegen die Mannschaft des SC West Köln erreicht. Hier gaben die Jungs nochmal alles und konnten mit einem 5:1 Erfolg den ersten Titel am Wochenende mit nach Hause nehmen.
Die nächste Herausforderung wartete am Sonntag in Form des Intersport Hammer Cup. Im Gegensatz zum Vortag wurde wieder im bekannten Modus, 5 Feldspieler plus Torwart, gespielt. Die Gruppenphase beendete das Team nach drei Siegen als Gruppenerster. Durch Siege im Viertel- und Halbfinale ging es im Finale gegen den SV Pottum. Nach einer 3:0 Führung innerhalb der ersten 2 Spielminuten war eine Vorentscheidung schon gefallen. Am Ende der Spielzeit stand ein nie gefährdeter 7:0 Sieg, der den zweiten Turniersieg am Wochenende bedeutete.
Bericht: Thorsten Breitenbach
 

Unterstützt unsere Jugendarbeit bei unserer WS Neitersen !

SocialCoins bei der Sparkasse besorgen und unser Projekt unterstützen.
Heimatliebe 1
Heimatliebe 2
 

Stefan Bischoff weiter Trainer unserer 2. Mannschaft !

Der Vorstand der SG Neitersen/Altenkirchen konnte auch die zukünftige Planung der sportlichen Verantwortung der 2. Mannschaft in der Kreisliga A zur neuen Saison 2018/2019 frühzeitig klären. Der bisherige erfolgreiche Coach Stefan Bischoff bleibt weiterhin Trainer des A-Klassen-Team der SG. Vor 3 Jahren hat Stefan Bischoff den Unterbau der SG Neitersen/Altenkirchen in der Kreisliga C übernommen. Mit 2 Aufstiegen nacheinander 2016 und 2017 bis in die Kreisliga A wurde die sportliche Vorgabe der SG-Führung schon sehr zeitig erfüllt.
Die 2. Mannschaft ist in unserer Senioren-SG das Bindeglied zwischen den talentierten Spieler aus dem Jugendbereich sowie der sportlichen Entwicklung in das Rheinlandliga-Team. Zudem werden auch verletzte Spieler aus der 1. Mannschaft wieder über die 2. Mannschaft in den Spielbetrieb integriert bzw. mit weiterer Spielpraxis ausgestattet.
Stefan Bischoff hat diese sportlichen Vorgaben in den letzten Jahren vorbildlich ausgeführt. Wir möchten diese wichtige und zentrale Aufgabe weiterhin mit dem WSN-Urgestein fortführen, um die sportlichen Vorgaben und Ziele der 2. Mannschaft der SG Neitersen/Altenkirchen zukünftig in der Kreisliga A als Unterbau des Rheinlandliga-Team zu festigen.
Die Gesamtstrategie der SG Neitersen/Altenkirchen wird somit weiterhin mit Kontinuität auch im Bereich der 2. Mannschaft fortgesetzt.
Bericht: Marco Schütz
Foto: FB Seite Stefan Bischoff
Stefan Bischoff
 

Trainingsauftakt unserer 1 . Mannschaft am Samstagvormittag in Altenkirchen.

trainingsauftakt 1
trainingsauftakt 2
 

Vorbereitungsspiele unserer beiden Seniorenmannschaften !

Hier die Freundschaftsspiele/Vorbereitung unserer zweiten Mannschaft SG Neiteren/Altenkirchen II

03.02.2018 (Sa.) 12:15 Uhr
    • SG Neitersen II – SG Norken (in Neitersen)

10.02.2018 (Sa.) 15:30 Uhr
    • SV Leuscheid – SG Neitersen II (in Leuscheid)

17.02.2018 (Sa.) 14:30 Uhr
    • SG Neitersen II – Sprf. Ingelbach (in Neitersen)

23.02.2018 (Fr.) 20:00 Uhr
    • TuS Asbach – SG Neitersen II (in Asbach)

03.03.2018 (Sa.) 15:00 Uhr
    • SG Neitersen II – SG Fensdorf (in Neitersen)

Quelle: Trainer Stefan Bischoff


Hier die Freundschaftsspiele/Vorbereitung unserer ersten Mannschaft SG Neiteren/Altenkirchen I

    • Dienstag, 23.Januar 2018, 19.30 Uhr beim Oberligisten FV Engers
    • Samstag, 27. Januar, 14.30 Uhr in Rengsdorf gegen den FC Karbach
    • Samstag,03. Februar 2018, 14.30 Uhr in Neitersen gegen die Spvgg. Wirges
    • Mittwoch, 07. Februar 2018, 19.30 Uhr in Neitersen gegen die SG Hundsangen
    • Samstag, 10. Februar 2018, 14.30 Uhr in Neitersen gegen den VFB Wissen