Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: 2:1 Auswärtsieg unserer ersten Mannschaft im Lokalderby bei der SG 06 Betzdorf

SG Neitersen/Altenkirchen dreht Lokalderby in Betzdorf, 2:1 Sieg !

Unsere SG Neitersen/Altenkirchen setzt nach 90 umkämpften Minuten ihren positiven Trend der letzten Wochen fort und schlägt die SG Betzdorf verdient mit 2:1. Nach einer Ecke von Anil Berber erzielte Sven Houck nach 8 Minuten den Führungstreffer für Betzdorf. Kurze Zeit

Weiterlesen...

B-Jugend Rheinlandliga: JSG Neustadt : JSG Altenkirchen/Neitersen; 0:5 (0:0) !

Auf schwierigen, ja teilweise grenzwertigen Platzverhältnissen in Fernthal sind unsere B- Junioren zu einem wichtigen 0:5- Auswärtserfolg gekommen. Das Spiel glich zu weiten Strecken eher einem Eishockeyspiel, denn der gefrorene Reif verwandelte den Kunstrasen in eine r

Weiterlesen...

E1 holt sich den Turniersieg beim 27. Holger-Becker-Gedächtnis-Turnier !

Der zweite Platz von Hamm und der dritte Platz von Puderbach in der Vorwoche waren nur der Vorgeschmack. Mit einer herausragenden Leistung holten unsere E1-Jungs um Kapitän Luis in der Wissener Realschulhalle den ersten Turniersieg im dritten Hallenturnier der Saison. D

Weiterlesen...

D-Jugend-Bezirksliga: JSG Neitersen/Altenkirchen gegen JSG Eisbachtal 1:4 (1:2)

In der ersten Halbzeit konnte unsere Mannschaft mit dem ungeschlagenen Tabellenführer noch einigermaßen mithalten, Peyman Momeniyar verkürzte in der 20. Minute auf 1:2 per Freistoß und die Partie war wieder offen. Vorher hatte Eisbachtal zwei Tore vorgelegt. Nach der Pa

C-Jugend, Rheinlandliga: JSG Altenkirchen/Neitersen gegen JFV Rhein-Hunsrück; 1:4 (1:3) !

Altenkirchen bot dem spielerisch starken Tabellenführer kämpferisch und läuferisch Paroli. Den frühen Rückstand (5.) glich Noel Schneider (10.) aus. Bis in die Endphase des ersten Abschnitts hielten die Kreisstädter das Remis, fingen sich dann zum ungünstigen Zeitpunkt

Im Kreisderby prallen zwei Philosophien aufeinander –Betzdorf gegen SG Altenkirchen/Neitersen (Samstag, 15.30 Uhr)

Die Winterpause naht, und gerade jetzt nimmt die Fußball-Rheinlandliga noch mal so richtig Fahrt auf - zumindest aus Sicht der heimischen Teams. So stehen an den letzten beiden Spieltagen in diesem Jahr noch zwei Kreisderbys an, eines davon am Samstagnachmittag auf dem

Weiterlesen...

Kreisliga B: SG Altenkirchen/Neitersen II - HC Harbach 4:1 (2:0) !

"Das Ergebnis war wirklich das einzig Gute an diesem Spiel", sagte Altenkirchens Trainer Stefan Bischoff, der mit Blick nach vorne ergänzte. "Gut, dass wir jetzt in die Winterpause gehen." Damian Henzel brachte die SG-Reserve bereits in der 5. Minute in Führung, positiv

D-Junioren Bezirksliga Ost: JSG Neitersen gegen VFL Neuwied 2:2 (1:1)

Es war ein gutes Spitzenspiel der D-Junioren Bezirksliga - Tabellenvierter gegen Tabellenzweiter -. Mit ein bisschen mehr Glück hätte die JSG Neitersen das Spiel auch in Neitersen "Auf der Emma" gewinnen können. Trotz allem war es ein gerechtes Unentschieden. Die Tore f

Altenkirchen schenkt Mülheim-Kärlich halbes Dutzend ein – Furiose Schlussphase, 6:2 Sieg !

Nachdem es vor Wochenfrist für die SG Altenkirchen/Neitersen gegen den SV Mehring noch eine deutliche 1:5-Niederlage gesetzt hatte, drehte die Elf von Trainer Cornel Hirt den Spieß zum Auftakt der Rückrunde gegen die SG Mülheim-Kärlich um und durfte nach einer starken L

Weiterlesen...

Vorbericht zum Spiel gegen die SG Mülheim-Kärlich !

Bei der SG Altenkirchen/Neitersen muss die SG Mülheim-Kärlich im ersten Rückrundenspiel der Fußball-Rheinlandliga am Sonntag um 15 Uhr antreten.Trotz des jüngsten 0:3 in Engers war der Mülheimer Trainer Patrick Wagner-Galda mit der Leistung seiner Mannschaft insgesamt z


Hilfe beim Hallenturnier in Altenkirchen am Sonntagnachmittag benötigt !

Hallo JSG´ler, wir richten am kommenden Wochenende von unserer JSG die Hallenkreismeisterschaften in Altenkirchen aus.
Die Einnahmen gehen komplett in unsere Jugend (JSG Kasse). Leider fehlen uns zur Zeit noch für Sonntagnachmittag ab 15.00 Uhr noch 3 Helfer, auf die wir dringend angewiesen sind.
Wer kann noch helfen?
Eltern oder Betreuer oder sonstige Personen gesucht.
Im Namen der Jugendabteilung
Torsten Klein: 0170-8665414 oder
Volker Bettgenhäuser: 0178-4981401

Aufstellen des Weihnachtsbaumes am letzten Wochenende im November in Neitersen !

Am letzen Freitag im November wurde auf dem Dorfplatz in Fladersbach wieder ein Weihnachtsbaum durch die Ortsgemeinde aufgestellt. Der Männer- und Frauenchor haben die Feier mit vorweihnachtlichen Liedern mitgestaltet und die Kinder des Kindergartens Neitersen schmückten den Baum mit selbst gebasteltem Baumschmuck.
Einige Verkaufsstände boten selbstgemachte Plätzchen und weihnachtliche Sachen an. Die Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen boten boten warme Getränke und Speisen an. Als Wetterschutz diente zusätzlich ein beheiztes Zelt. Ein besonderer Dank geht auch an den Grillmeister Adrian und an den Schwedenfeuerbeauftragten Rene. ;-
Anbei einige Bilder vom Abend.
aufstellen weihnachtsbaum 1
aufstellen weihnachtsbaum 2
aufstellen weihnachtsbaum 3
aufstellen weihnachtsbaum 4
 

Gymnastikkurs beim WSN ab Januar 2017 !

Der nächste Gymnastikkurs beginnt am Dienstag , 10. Januar 2017 um 18.30 Uhr - 20.00 Uhr in der Wiedhalle in Neitersen statt.
Der Kurs beinhaltet insgesamt 10 Abende. Die Kosten für WSN-Mitglieder: 35 €, für Nichtmitglieder: 45 €.
Quelle: Kursleiterin Annette Roßbach
Emblem Gymnastik
 

SG Malberg ab sofort ohne Torjäger Kenny Scherreiks

Mit zehn Treffern hat Kenny Scherreiks nicht nur die meisten, sondern gleich ein Drittel aller Saisontore der SG Malberg/Rosenheim erzielt. Doch es werden wohl keine mehr hinzukommen. Wie der Vorsitzende Rainer Zeiler und Trainer Michael Boll bestätigten, wurde der Torjäger suspendiert. Diese Maßnahme ergriffen die Verantwortlichen, nachdem der Angreifer nach dem 1:2 gegen den SV Mehring am vergangenen Samstag sein Anliegen vorgetragen hatte, den Verein im Winter verlassen und zum Ligarivalen SG Betzdorf wechseln zu wollen. Das bestätigte auch Betzdorfs Trainer Marco Weller, der sich darüber hinaus jedoch nicht dazu äußern wollte. Auch Boll hielt sich eher zurück, meinte nur knapp: „Wir werden ihn ersetzt bekommen. Unser Spiel hängt nicht von einer Person ab.“ Das letzte Wort scheint damit in dieser Sache jedenfalls noch nicht gesprochen.
 

Rheinlandligisten auf der Zielgeraden !

Zwei Spieltage sind es noch bis zur Winterpause in der Rheinlandliga. Noch sechs Punkte sind zu vergeben.
Das Dutzend vollgemacht hat die SG Betzdorf. Jedenfalls beläuft sich die  Serie von Spielen ohne Sieg nun auf zwölf Begegnungen. Beim 1:4 bei Spitzenreiter FV Engers musste Keeper Philipp Klappert als Feldspieler ran. Und mittlerweile sollte sich Betzdorf auch nicht darauf verlassen, dass das einst abgeschlagene Schlussquartett nicht noch Boden gutmacht. Betzdorf geht angesichts der jüngsten Ergebnisse keinesfalls als Favorit ins Derby gegen die SG Neitersen/am Samstag, 3. Dezember (15.30), auch wenn nur fünf Punkte die beiden in der Tabelle voneinander trennen - Neitersen ist Zehnter, Betzdorf Vierzehnter. Doch Neitersen zeigte sich beim 6:2-Erfolg über Mülheim-Kärlich in starker Form.
 
Quelle: Lokalanzeiger vom 01.Dezember 2016

 

Schaut Euch diese Seite an !

Bitte kopieren und dann Teilen für den WSN !
 
https://www.vereinsleben.de/neuigkeiten/eure-vereine/2016-11-23-die-jugend-foerdern

WSN Emblem