Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
HOT NEWS
Aktuelle News: WSN mit neuem Vorsitzenden und neuem Vorstand

Rheinlandliga "Auf der Emma"! SG Neitersen - Spfr Eisbachtal (So., 15 Uhr).

"Nach dem ersten Spieltag ist noch keiner abgestiegen.“ Ein Satz, der ähnlich wie der souveräne 4:0-Pokalsieg in Bad Ems vom Mittwochabend hinwegtröstet über das heftige 0:7 der SG Neitersen in Emmelshausen, gesagt von Trainer Maik Rumpel. In der Tat sollte man diese Kl

Weiterlesen...

A-Jugend Vorbereitungsspiel: 4:0 Sieg beim Rheinlandligisten JSG Atzelgift.

Das Endergebnis stand bereits zur Pause fest.
Torschützen in der Begegnung waren Manuel Harder (1.), sowie Jan Reinhardt (5. + 13.). Das 4. Tor erzielte John Mulitze kurz vor der Pause (45.).
torschuetzen a jugend gegen atzelgift

VfL Bad Ems - SG Neitersen/Altenkirchen 0:4 (0:2).

Im ersten Durchgang zeigten die Kombinierten aus dem Nordosten des Verbandes, warum sie eine Klasse höher angesiedelt sind. „Das war ein Powerplay, gegen das sich unsere Defensive ganz gut gehalten hat“, befand VfL-Abteilungsleiter Achim Wunsch. Zwei Treffer mussten die

Rheinlandpokal: VfL Bad Ems - SG Neitersen/Altenkirchen.

Den ersten herben Dämpfer haben die Neiterser bereits zum Ligastart erhalten, einen weiteren gilt es nur wenige Tage nach der herben 0:7-Klatsche in Emmelshausen zu vermeiden. Dabei verschlägt es den Rheinlandligisten wie schon im Vorjahr in Runde eins erneut zu einem B

Niederlage beim TSV Emmelshausen.

Perfekter Start für den TSV Emmelshausen in die neue Spielzeit der Fußball-Rheinlandliga. Im Heimspiel gegen die SG Neitersen/Altenkirchen gelang den Einheimischen mit einem 7:0 (2:0) ein regelrechter Kantersieg. Dennis Gaida und Marcel Christ trafen jeweils doppelt. Da

Weiterlesen...

Vorbericht zum Spiel bei der SG Emmelshausen TSV Emmelshausen - SG Neitersen/Altenkirchen (So., 15 Uhr).

Von der Überraschungsmannschaft der Vorsaison zum Geheimfavoriten der neuen Spielzeit – diese Entwicklung beschreibt den TSV Emmelshausen, der sich in der Sommerpause mit Luca Wolf von Oberligist Rot-Weiß Koblenz verstärkte und keine Leistungsträger ziehen lassen musste

Weiterlesen...

SG Neitersen/Altenkirchen - SG Ellingen/Bonefeld/Willroth 6:0 (4:0).

Die Neiterser scheinen für den Rheinlandligastart bestens gerüstet. Nach der SG Emmerichenhain (6:1) und der SG Weitefeld (5:3) zeigte sich die Mannschaft von Maik Rumpel gegen einen weiteren ambitionierten Bezirksligisten abermals offensiv von ihrer besten Seite und zo

SG Weitefeld-Langenbach/Friedewald/Neunkhausen - SG Neitersen/Altenkirchen 3:5 (1:1).

Die frühe Führung durch Mario Weisang (4.) verdienten sich die Weitefelder im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit – zumindest bis zum Ausgleich durch Neitersens spielenden Co-Trainer Lukas Haubrich (38.). „Danach kam bei uns ein Bruch ins Spiel“, meinte Ivo Müller, der

SG Neitersen/Altenkirchen - SG Emmerichenhain/Niederroßbach 6:1 (3:0).

Die Neiterser eröffneten das Wochenende auf der Altenkirchener Glockenspitze mit einem Torfestival, an dem sich Julian Molzberger, Julian Holzinger und Stefan Peters vor der Pause beteiligten. Nach Wiederbeginn machten Benedict Eckenbach, Kevin Schumacher und Nico Hees


Kreisliga A Ww/Sieg: Alle drei Aufsteiger holen am ersten Spieltag Punkte

In der Fußball-Kreisliga A Westerwald/Sieg haben die Neulinge für Furore gesorgt. Insbesondere den Sieg der SG Steineroth/Dauersberg/Molzhain in Niederdreisbach kann man als Überraschung bezeichnen. Die SG Rennerod/Irmtraut/Seck, die den SC Berod-Wahlrod bezwang, haben dagegen einige in dieser Spielzeit auf der Rechnung. Die Reserve der SG Neitersen/Altenkirchen sicherte sich zumindest einen Zähler.
Quelle: Rhein Zeitung

Heimspiel gegen die Eisbachtaler Sportfreunde "Auf der Emma" in Neitersen am Sonntag !

sg gegen eisbachtal
 

SG Neitersen verlost Tickets gegen Eisbachtal !

Die SG Neitersen/Altenkirchen verlost für ihr erstes Heimspiel der neuen Rheinlandliga-Saison gegen die Eisbachtaler Sportfreunde 10 x 2 Freikarten. Das Gewinnspiel läuft dabei wie folgt: Einfach bei Marco Schütz anrufen (0175 / 26 41 000), den Namen durchgeben und die Tickets an der Tageskasse hinterlegen lassen.
Quelle: Rhein Zeitung online
 

Rheinlandpokal:VFL Bad Ems gegen SG Neitersen

Nach der klaren Niederlage in der Meisterschaft gewinnt unsere 1. Mannschaft klar mit 4:0 beim Bezirksligisten VFL Bad Ems.
Die Tore erzielten Maximilian Herrmann (2X), Nico Hees und Florian Dietz.
bad ems gegen sg 2
 

Rheinlandpokal am Mittwochabend !

Bereits am Mittwochabend geht es weiter für unsere erste Mannschaft.
Im Rheinlandpokal geht es in der ersten Runde zum VFL Bad Ems.
bad ems gegen sg
 

Gute Besserung Jan Humberg !

Viel viel schlimmer als die Niederlage beim TSV Emmelshausen ist die schwere Verletzung unseres Torhüters Jan Humberg.
Jan ist operiert worden (offener Bruch) und wird vsl. mehrere Monate ausfallen.
Von dieser Stelle aus.
Gute Besserung Jan !
Foto: Rhein Zeitung
humberg